Mannapotheke – Fake Pillen

mannapotheke fakeSie suchen nach Erfahrungen mit der Mannapotheke und wissen nicht so recht ob dort alles legal abläuft? Wir erklären Ihnen warum Sie lieber nicht bestellen sollten wenn Sie originale Potenzmittel erhalten möchten.

Die Mannapotheke hat es gezielt auf Kauffreudige Männer abgesehen, die Potenzmittel sind allerdings leider alles nur Fälschungen. Wir erklären Ihnen woran wir dies erkennen.

Mannapotheke – Fakten & Details

Man muss kein Profi sein um zu erkennen das dieser Shop nur Fakes anbietet. Der Name der Adresse ist schon unseriös genug.

Original Medikamente? Nein
Rezept? Nein
Versand: 2-4 Wochen
Bekannt seit: 2017
Weitere Websites: erektile Apotheke

Legale Alternative mit Online Rezept:

online klinik

mann apothekeMannapotheke im Detail:

Schlechter Inhalt:

Der Text auf der Startseite erzählt irgendeine Geschichte von leidenden Männern und zeigt wie schlecht die gekauften Texte zur Seite passen. Es wird erwähnt das in Online Drogerien Potenzmittel wie Kamagra oder Viagra verkauft werden.

  • Von einem Rezept ist hier keine Rede.  

Dann wird natürlich auch so seriös wie möglich die Wirkung der Pillen erklärt:

Wenn ihr Partner sie nicht anzieht, werden keine Pillen oder keine Magie wirken. ED Pillen stimulieren nur die natürliche Erektion. Die Formel funktioniert folgendermassen:

Eine sexy Frau + Lust auf Sex mit ihr + eine Pille = harte und lang anhaltende Erektion

Na wenn das mal keine seriöse Erklärung ist. Wer die Seite besucht hat und mal ernsthaft die Texte gelesen hat, wird schnell merken das sich hierbei um unseriöse billige Werbetexte handelt. Teilweise sind es wahrscheinlich mittels Übersetzungstool vom englischen ins deutsche übersetze Texte, denn so schlecht kann kaum jemand schreiben.

„Bitte kaufen und verabreichen Sie einmal in 24 Stunden eine Pille Cialis aus einer Apotheke. Nehmen Sie die Arznei mit Mahlzeiten oder ohne ein. Es dauert bis zu 30 Minuten, um in den Blutkreislauf zu gelangen.“

Spätestens nach solchen Zeilen, dürfte jedem klar sein das es sich hierbei nicht um ein seriöses Angebot handelt.

Ein Anbieter – viele Adressen

Der Anbieter hinter der Mannapotheke ist auch unter der „erektilen Apotheke“ erreichbar.

      • Die Bestellformulare sind identisch
      • Die Kundenhotline ist identisch
      • Die Produktauswahl ist identisch

Auch die erektile Apotheke verfügt über schlecht übersetzen Inhalt.

Unsere Bewertung der Mannapotheke:

Website
Bestellung
Kundenservice
Versand
Auswahl
Preis
Durchschnitt:

Es dürfte klar sein das wir die Website mit solch schlechten Texten nicht mehr als 0,5 Sternen geben können. Die Bestellung gilt ohne Rezept Service generell als gesetzwidrig und gefährlich. Ein deutschsprachiger und hilfreicher Kundenservice ist nicht zu erwarten.

  • Der Versand der gefälschten Pillen erfolgt über Schmuggelrouten und kann vom Zoll beschlagnahmt werden.

Lediglich die Auswahl an Fälschungen ist nicht schlecht und der Preis natürlich niedrig. Doch wenn man bedenkt was die Fakes in der Herstellung kosten, ist der Preis dennoch sehr hoch.

Seriöse Alternativen?

Wenn Sie nach seriösen Alternativen suchen, können Sie sich auf unserer Seite nach „Online Klinken“ mit „Online Sprechstunden“ umsehen. Dort erhalten Sie ein originales Medikament inklusive einem Rezept Service über das Internet. Somit wird Ihnen Sicherheit und Diskretion gewährt. 

Welche Fakes werden angeboten?

mannapotheke fake viagra fake cialisDie Mannapotheke bietet eine Vielzahl an billigen Fälschungen an.

Satte 9 verschiedene Cialis Varianten die doch angeblich alle Tadalafil enthalten sollten? Wie kann der gleiche Wirkstoff dann plötzlich für Frauen wirken?

Es gibt ganze 9 verschiedene Cialis Fälschungen im Angebot:

      • Cialis Generika
      • Cialis für Frauen
      • Cialis Soft
      • Cialis Super Force
      • Cialis Black
      • Cialis Super Active
      • Cialis Professional
      • Cialis Daily
      • Tadacip

Von Viagra gibt es sogar 12 verschiedene Fakes:

      • Viagra Generika
      • Viagra für Frauen
      • Viagra Soft
      • Viagra Super Active
      • Viagra Super Fluox-Force
      • Viagra Super Dulox-Force
      • Sublingual Viagra
      • Viagra Strips
      • Viagra Professional
      • Viagra Oral Jelly
      • Red Viagra
      • Viagra Super Force

Bei Kamagra gibt es 2 verschiedene Varianten und von Levitra nur angebliche Generika.

Natürlich handelte es sich bei keinem einzigen Medikament um ein hier in Deutschland zugelassenes Generika. Alle Medikamente sind im 3. Welt Ausland hergestellt worden und werden mittels Schmuggelrouten zum Endkunden beliefert.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden sehr viele Bestellungen vom Zoll beschlagnahmt und vernichtet. Das Geld ist dann häufig verloren. 

Kein Geheimnis

Wenigstens wirbt der Shop nicht damit das die Pillen angeblich Original wären und aus zugelassenen Apotheken stammen. Unter dem Menüpunkt „Politik“ steht das die Waren aus Indien stammen und der Zoll diese auch beschlagnahmen kann.

Man solle sich im Falle einer Beschlagnahmung bei Kundendienst melden und das Geld wird zurückerstattet. Ob das immer so funktioniert ist natürlich fraglich. Aber immerhin gut das dies auch erwähnt wird.

Hinweise auf Fake Shop

Es gibt zahlreiche Hinweise auf gefälschte Arzneimittel.

Zahlreiche Fake Pillen im Angebot

viagra fakesAlle hier angebotene Medikamente haben in Deutschland keine Zulassung.

  • Es gibt in Europa kein „Viagra Super Fluox Force“ oder „Cialis für Frauen„.

Diese Mittel sind teilweise frei erfunden und sind nichts anderes als einfach weitere gestreckte Pillen mit dem einen geringen Anteil des aktiven Wirkstoffes.

Es mag sein das in den Viagra Fälschungen der Wirkstoff „Sildenafil“ durchaus zu finden ist. Es mag auch sein das in den Cialis Pillen der Wirkstoff „Tadalafil“ zu finden ist.

  • Doch wie diese Pillen hergestellt worden sind, ist fraglich.

Die Qualität kann häufig miserabel sein und die Einfuhr nach Deutschland ist und bleibt illegal.

In den meisten Fällen erhält der Kunde gar nichts. In  manchen Fällen erfolgt Post vom Zollamt das eine Bestellung beschlagnahmt worden ist. Und in den seltensten Fällen erhält der Kunde tatsächlich Ware. Ob die Ware dann zu gebrauchen ist oder welcher Qualität dieser entspricht, bleibt fraglich. Wir raten davon ab im 3. Welt Ausland hergestellte, häufig gestreckte, Pillen einzunehmen. 

Wer an der Gesundheit spart, spart sehr häufig am falschen Ende.

Billig Design & Schlechter Inhalt

mannapotheke fake shop

Die Seite trotz nur so von schlechten Texten. Kaum ein Text passt zum angebotenen Medikament. Kein Wunder, für die meisten Fake Pillen gibt es ja auch keine Packungsbeilage.

Die Seite soll mit einer Deutschland Flagge seriös wirken und dem deutschen Kunden vertrauen geben. Das Liebespaar als Grafik soll Glückseligkeit ausstrahlen und zum Kauf der Produkte anregen, damit auch Sie wieder so glücklich sein können.

Immerhin wirbt die Seite nicht mit gefälschten TÜV Prüfungen oder Auszeichnungen. 

Es wird natürlich dennoch von „Garantierter Qualität“ und „Hochwertiges Produkt“ mittels „Daumen Hoch“ Grafik im Footer der Website geworben.

Aber das ist noch harmlos, im Vergleich zur Dreistigkeit der Fake-Shop-Konkurrenz.

Wenig Zahlungsmethoden

Die Seite macht kein Geheimnis daraus das die Waren aus Indien stammen. Somit ist es verständlich das auch nur wenig seriöse Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen können.

Aktuell ist noch eine Zahlung mittels Kreditkarte möglich. Daneben ist natürlich die Zahlung mittels Bitcoin möglich.

Wenig Kundensupport

Unser Testanruf auf der Hotline war erfolglos.

  • „Please wait, our customer service will be there for you shortly“….
  • Natürlich ist niemand zu erreichen.

Der Live Chat ist ebenfalls nicht besetzt und wie lange man auf eine eMail Antwort wartet, ist fraglich. Wie soll das denn erst sein wenn die Bestellung vom Zoll beschlagnahmt worden ist und man um die Erstattung kämpfen muss?

Vertrauen Sie lieber nicht darauf, hier jemanden erreichen zu können.

Fazit: Ein Fake Shop wie viele andere

Dieser Shop bietet zahlreiche Fakes aus Indien an. Macht kein Geheimnis daraus die Bestellungen auf mal vom Zoll beschlagnahmt werden könnten und hat zahlreiche Pillen im Angebot. Die Preise sind wie immer verlockend doch wer hier bestellt, bestellt auf eigenes Risiko.

      • Die Ware kann nie ankommen
      • Das Geld kann weg sein
      • Die Pillen können gestreckt sein
      • Der Kundenservice ist nicht erreichbar

Wir distanzieren uns klar von solchen Anbietern und raten daher eher dazu bei einer seriösen Online Klinik zu bestellen. Das ganze ist zwar teurer aber dafür auch deutlich sicherer und schneller.

Auf einer Online Klinik erhalten Sie nach Online Rezeptausstellung ein originales deutsches Potenzmittel innerhalb von 24 Stunden mittels versicherten Expressversand. Das ganze hat zwar seinen Preis, bietet aber einen diskreten All-Inklusive-Service. Der Service von Online Klinken wird immer beliebter. Auf unserer Seite finden Sie zahlreiche seriöse Anbieter. 

Legale Alternative:

online klinik

Ihre Erfahrungen mit Mannapotheke?

Haben Sie Erfahrungen mit der Mannapotheke gemacht? Dann hinterlassen Sie uns gerne Ihren Erfahrungsbericht über Mannapotheke in der Kommentarfunktion.

Wir hoffen allerdings das Sie diesen Bericht lesen, bevor Sie eine Bestellung getätigt haben, damit Sie gar nicht erst eine schlechte Erfahrung mit der Mannapotheke machen müssen. 

Artikel aktualisiert: September 2019 – Inhalt basierend auf Jahrzehnter langer Erfahrung im Bereich der Medizin & Online Apotheken. Wir tätigen Testbestellungen bei diversen Anbietern um Erfahrungen zu sammeln und die Qualität bewerten zu können.

Martin W.

Erfahrungen mit Online Apotheken seit 2005. Zahlreiche Testbestellungen und über knapp 15 Jahre lange Erfahrung im Bereich der Versandapotheken.

2 thoughts to “Mannapotheke – Fake Pillen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.