Fernarzt – Seriös und sicher?

fernarztFragen Sie sich ob Fernarzt seriös ist? Bietet Fernarzt einen sicheren und legalen Service?

Wir möchten Ihnen anhand von Erfahrungsbeichte über Fernarzt die Antwort geben. Außerdem nennen wir Ihnen Alternativen, welche schon länger existieren und schnellere Lieferzeiten haben.

Fakten über Fernarzt

Original Medikamente? Ja
Rezept? Online-Rezept
Versand: 2 Werktage
Bekannt seit: 2011

4 Wichtige Fragen & Antworten:

  • Wie funktioniert Fernarzt?

Fernarzt bietet wie schon andere bekannte Online Kliniken einen Online Rezept Service. Der Anbieter ermöglicht die Verbindung zwischen Patient, Arzt und Apotheke, ohne einen persönlichen Termin beim Arzt machen zu müssen. 

  • Ist Fernarzt seriös?

Ja, der Anbieter handelt grundsätzlich seriös.

  • Sind alle Medikamente original?

Ja, alle Medikamente stammen aus Holland und sind originale Arzneimittel.

  • Wird ein Rezept benötigt?

Ja, es kann allerdings auch per Online-Rezept Service ausgestellt werden.

fernarzt sicher erfahrungen

Alternativen zu Fernarzt?

Fernarzt ist ein noch recht neuer Anbieter in der Branche. Während Alternativen wie die Online Klinik „euroClinix“ seit 2005 bekannt ist. 

Wir bevorzugen die Alternative, da wir es häufig eilig haben und die Medikamente so schnell wie möglich erhalten möchten. EuroClinix bietet einen 24 Stunden Expressversand und zudem viele Zahlungsmethoden wie z.B Klarna unabhängige Kreditkarten Zahlungen oder auch per Nachnahme mit Bargeld an der Haustüre.

Außerdem wird auf der Alternative direkt der komplette Preis angezeigt, keine weiteren Kosten im Bestellverlauf. 

euroclinix website

Wir haben Erfahrungen mit Fernarzt gemacht und konnten uns von der Legalität und Seriosität überzeugen. Vorteile gegenüber den ältesten und bekanntesten Anbieter in der Branche, sehen wir allerdings nicht.

Uns gefällt die Transparenz bei euroClinix deutlich besser.

Weitere Vorteile:

  • Große Auswahl
  • Keine versteckten Kosten im Bestellvorgang
  • Viele Zahlungsmethoden
  • 24 Stunden Expressversand

Unsere Bewertung

Insgesamt haben wir 2 Bestellungen auf Fernarzt aufgegeben. Jedes mal funktioniert die Ferndiagnose und somit können wir eigentlich nur von einer guten Erfahrung mit Fernarzt sprechen.

Die Lieferzeit von 2 Werktagen ist in manchen Fällen ärgerlich.

So haben wir Beispielsweise eine Bestellung am Mittwoch Abend aufgegeben. Diese konnte erst am Donnerstag verschickt werden und benötigt nun 2 Werktage. Freitag war der erste Werktag, Samstag ist nichts geschehen. Montag war ein Feiertag und somit konnten wir die Ware Dienstag, knapp eine Woche später in Empfang nehmen.

  • Unglückliche Situation, welche aber bei der Alternative schneller funktioniert hätte.

Auch die Preispolitik ist in unseren Augen immer etwas negatives. So wird einem auf der Website suggeriert man würde 90 EUR bezahlen. Einen Klick weiter sind es schon 110 EUR. Denn es fallen noch 15-30 EUR Rezeptgebühr an.

Unsere Bewertung fällt wie folgt aus:

Website
Bestellung
Kundenservice
Versand
Auswahl
Preis
Durchschnitt:

Bewertung im Detail:

  • Website:

An der Website gibt es wenig auszusetzen. Die Auswahl der Medikamente ist etwas unstrukturiert und planlos. Die Website ist insgesamt deutlich auf die Optimierung für Smartphones ausgerichtet.

Wer die Bestellung auf einem Computer abgibt, kann beim medizinischen Fragebogen schnell gefrustet sein. Die Schaltflächen sind sehr groß und deutlich mehr für Smartphones als für Computer optimiert.

  • Bestellung: 

Die Bestellung verläuft sehr einfach, doch auch hier merkt man da es eindeutig mehr für Smartphones als für Computer ausgelegt ist. Es wird einem am Computer immer nur eine Frage eingeblendet. Schritt für Schritt muss man jede Frage einzeln beantwortet werden. Sie können nicht direkt den gesamten Fragebogen einsehen. Am Smartphone vielleicht vom Vorteil, am Computer eher nervig.

Die Bestellung ist schnell aufgegeben, bezahlt werden kann im Anschluss nur per Klarna. Wer hier negativ aufgefallen ist, kann nicht bezahlen. Wer schlechte Erfahrungen mit Klarna gemacht hat, findet keine andere Alternative Zahlungsmethoden zur Auswahl. 

  • Kundenservice:

Mit dem Kundenservice hatten wir wenig zu tun. Bei Testanrufen wird fließend Deutsch gesprochen und auch auf eMails wird schnell reagiert. Hier gibt es nichts zu bemängeln.

  • Versand:

Der Versand ist gut aber nicht der schnellste. 2 Werktage sind eine gute Zeit aber eben nicht das beste in der Branche. Wer die Medikamente sehr schnell benötigt, findet Alternativ Anbieter mit einem garantierten 24 Stunden Expressversand.

  • Auswahl:

Die Auswahl bei Fernarzt ist nicht die größte. Zwar ist oft in jeder Kategorie auch ein Medikament verfügbar, aber häufig nur das ein und gleiche von verschiedenen Herstellern. Sucht man beispielsweise nach „Cialis Täglich (5mg)“ findet man aktuell nur ein Generikum mit 84 Tabletten.

Die Auswahl ändert sich ständig und bietet nur das an, was in der Apotheke auch aktuell vorrätig ist. Hier wird anscheinend nicht mit eigenem Bestand gearbeitet. Die Alternativen Anbieter sind dort deutlich weiter und haben stets eigene Vorräte.

  • Preis:

Der Preis ist eigentlich im Durchschnitt, aber das Preismodell gefällt uns nicht. Wie bei so vielen Anbietern wird auch hier der Kunde auf dem ersten Blick mit einem guten Preis angelockt. Bereits ein Klick weiter werden Rezeptgebühren fällig. Diese können zwischen 15 oder 30 EUR liegen.

Schnell wird somit aus einem Medikament das nur 15 EUR kosten soll, ein Preis von knapp unter 50 EUR. Wir würden uns hier mehr Transparenz wünschen, denn diese Taktik gefällt nicht nur uns nicht.

Insgesamt 3,9 von 5 Sternen.

Erfahrungsberichte über Fernarzt

fernarzt erfarungsberichte

Auf TrustPilot befinden sich keine Erfahrungsberichte über Fernarzt. Der Anbieter nutzt das Alternative Bewertungsportal „Trusted Shops“. Dort ist Fernarzt seit Ende 2018 aktiv und verfügt somit auch nur über knapp 400 Bewertungen. Diese sagen also relativ wenig aus, da Alternative Anbieter über tausende von Erfahrungsberichte haben. 

  • Insgesamt sieht das Bewertungsprofil von Fernarzt gut aus.

Doch auch hier zeigen sich einzelne negative Bewertungen die nicht nur mit Lieferschwierigkeiten zu tun haben. Denn Probleme mit dem Lieferunternehmen (DHL) rechnen wir hier nicht Fernarzt an, dafür kann der Anbieter schließlich nichts.

Beispiel mit Kritik an der Lieferzeit:

fernarzt lieferung

Solch eine Kritik kann allerdings durchaus mit Lieferzeit von 2 Werktagen zusammen hängen. Während Alternativ Anbieter hier eine 24 Stunden Lieferung ermöglichen. Dies kann besonders bei Antibiotika im Falle von Geschlechtskrankheiten sehr entscheidend sein.

Insgesamt lässt sich allerdings wenig schlechte über den Anbieter sagen. Viele der Kunden haben auch nicht so ein genaues Auge dafür, wie wir es haben. Wir haben seit Jahrzehnten Erfahrung mit Online Versandapotheken und achten eben auch deutlich mehr Details. 

Unsere Erfahrung mit Fernarzt

Unsere Erfahrung mit Fernarzt ist ebenfalls gut. Fernarzt ermöglich eine einfache und sichere Online Behandlung. Die Nachteile sind nur Kleinigkeiten, welcher bei der Alternativen Konkurrenz allerdings nicht vorhanden sind.

  • Die Bestellung:

Vorteil: Auf dem Smartphone ist die Bestellung sehr angenehm. 

Nachteil: Am Computer wird immer nur eine Frage eingeblendet. Es beginnt ein Mühsames „durchklicken“ durch den Fragebogen,

  • Die Preise:

Vorteil: Insgesamt ein immer noch guter Preis. 

Nachteil: Es wird einem nicht der komplette Preis auf der Website angezeigt. Es folgt im Bestellverlauf noch eine Rezeptgebühr.

  • Die Lieferung:

Vorteil: Es benötigt keine Wochen, sondern 2 Werktage

Nachteil: Es geht eben auch schneller. Wer es besonders eilig hat und kurz vor dem Wochenende bestellt, braucht Geduld.

  • Die Bezahlung:

Vorteil: Es wird einem Klarna mit vielen Zahlungsmethoden in diesem System angeboten. 

Nachteil: Wer schlechte Erfahrungen mit Klarna gemacht hat, hat keine andere Zahlungsmöglichkeit.

Unsere Bestellungen verliefen gut

Unsere Zwei Bestellungen auf Fernarzt verliefen gut. Es handelt sich bei den Medikamenten von Fernarzt garantiert um originale Arzneimittel

Einmal hatten wir aufgrund dem Wochenende und eines Feiertags knapp eine Woche Lieferzeit. Solch eine Situation wäre mit einem Expressversand von nur 24 Stunden verhindert worden.

Über die Auswahl der Medikamente sind wir etwas enttäuscht, das aber auch nur weil wir von der Konkurrenz mehr Auswahl gewohnt sind.

  • Auf dem Bestellformular wird einem neben Klarna noch Paypal als Zahlungsoption angeboten.

Will man diese Option auswählen, erscheint die Meldung das diese Option aktuell nicht Verfügbar ist. Ärgerlich für Kunden die kein gutes Profil bei Klarna haben, weil Sie vielleicht in der Vergangenheit mal eine Rechnung nicht bezahlen konnten. Wer schlechte Erfahrungen mit Klarna gemacht hat, der wird auf Fernarzt aktuell keine andere Zahlungsmethode finden. 

paypal fernarzt

In vielen dieser Kleinigkeiten bietet die Konkurrenz einen in unseren Augen besseren Service. Die Jahrzehnte lange Erfahrung macht sich dann eben doch bemerkbar.

  • Alternative euroClinix besuchen: 

euroclinix website

Fakten über Fernarzt

Wissenswerte Fakten über den Anbieter:

  • Existiert seit: 2017
  • Zahlungsmethoden: Klarna
  • Deutscher Kundensupport? Ja
  • Erreichbarkeit: Mo – Fr | 9-18 Uhr
  • Rezept Ausstellung? Ja
  • Standort der Apotheken: Aktuell Niederlande
  • Standort des Kundendienstes: England (London)

Fazit über Fernarzt

Ist Fernarzt seriös? Ja. Und wie sicher ist Fernarzt? Sehr sicher. Sie müssen nicht befürchten das Sie hier übers Ohr gehauen werden oder Ihnen gefälschte Arzneimittel zugeschickt werden. Alle Medikamente stammen aus zugelassenen Versandapotheken und entsprechen einen hohen Qualitätsstandard.

Die Website ist vor allem auf dem Smartphone sehr übersichtlich und eine Bestellung unkompliziert erledigt. Am Computer dauert dies etwas länger und die Auswahl der Medikamente ist nicht immer die größte. Dies kann sich allerdings von Zeitpunkt zu Zeitpunkt ändern.

Das Preismodell ist leider nicht transparent, auf dem preis der auf der Website zu sehen ist, folgen im Bestellvorgang noch Rezeptgebühren welche zwischen 15 und 30 EUR liegen.

Auch die Zahlungsoptionen sind mit Klarna (Paypal war bei unseren Test’s nie möglich) sehr eingeschränkt. Wer hier ein schlechtes Profil hat, kann unabhängig mit Überweisung oder Kreditkarte bezahlen.

Der Versand erfolgt versichert und bereitet keinerlei Zollprobleme. Zwei Werktage sind eine gute Lieferzeit, aber nicht die schnellste. Wer es besonders eilig hat, bekommt wo anderes einen schnelleren Versand.  

Vorteile:

  • Schöne einfache Website
  • Garantiert originale Medikamente
  • Hilfsbereiter deutscher Kundenservice

Nachteile:

  • Kein 24 Stunden Expressversand möglich
  • Weitere Kosten im Zuge des Bestellvorgangs
  • Variierende Medikamentenauswahl (mal mehr, mal weniger)

Ihre persönliche Erfahrung mit Fernarzt?

Falls Sie Erfahrungen mit Fernarzt gemacht haben, können Sie uns diesen Erfahrungsbericht gerne in der Kommentarfunktion hinterlassen. Sie können den Anbieter nach einer getätigten Bestellung auf auch TrustedShops bewerten. 

Wir werden Ihren Erfahrungsbericht so schnell wie möglich freischalten.

Externe Links:

Artikel aktualisiert: September 2019 – Inhalt basierend auf Jahrzehnter langer Erfahrung im Bereich der Medizin & Online Apotheken. Wir tätigen Testbestellungen bei diversen Anbietern um Erfahrungen zu sammeln und die Qualität bewerten zu können.

Martin W.

Erfahrungen mit Online Apotheken seit 2005. Zahlreiche Testbestellungen und über knapp 15 Jahre lange Erfahrung im Bereich der Versandapotheken.

3 thoughts to “Fernarzt – Seriös und sicher?”

  1. Danke für den Hinweis, ich habe schon zweimal auf unseriöse Websites bestellt und die Ware nicht erhalten. Gut dass ich jetzt weiß das Fernarzt wenigstens sicher ist. Man weiß ja heutzutage nie so recht.

  2. Habe vor ein paar Wochen mal Azithromycin gegen Chlamydien bestellt und es hat bestens geklappt. Nur die Lieferzeit hätte bei dem Problem ruhig schneller sein können. Bin aber froh das ich den Anbieter gefunden habe. Gut zu wissen das dort alles sicher abläuft und das kein Betrug ist.

  3. Sehr guter Service. Allerdings je nach Medikament und Problem nicht schnell genug. Da muss man persönlich pauschalisieren. Aber sonst keine Einwände 👍🏼

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.